Alle unter vegan verschlagworteten Beiträge

Kürbis Ravioli mit Ingwer und Gruyere

Ich habe letztens Buchweizengrütze im Biomarkt gefunden und weil ich ja so gerne mit Buchweizen experimentiere, habe ich die Packung mitgenommen und immer mal wieder überlegt, was ich damit anstellen könnte. In Kombination mit dem Dinkel Teig für die Nudeln kommt das Ganze schön nussig daher- auch das Walzen des Teiges hat gut funktioniert.

Buchweizencrêpe mit Winterwurzeln und Zitronen – Joghurt

Heute zeige ich euch unser liebstes Sonntagsessen. Morgens schnell das Gemüse geschnippelt, dann ab in den Wald – sonntags ist langer Dauerlauf angesagt- und mittags ein wunderbar winterliches und gesundes Essen. Bei der Gemüseauswahl lasse ich mich gerne samstags auf dem Wochenmarkt inspirieren. ich nehme alles mit, was schön bunt ist. Muskatkürbis, Butterrübe, Urkarotte, Karotten, Pastinake, Schwarzwurzel und Rote Bete, Zwiebeln dazu Wildkräuter- oder Endiviensalat.

Süßkartoffelburger mit Zitronen- Minz Sauce, Wildkräuterpesto und Mandel-Pilzen

Burger sind so lecker, wenn man sie nicht gerade bei x oder y oder einer anderen Fastfoodkette holt. Am Samstag Abend gab es für uns Mädels den Süßkartoffelburger. Durch den Buchweizenteig fällt der Süßkartoffelbratling nicht auseinander und bekommt tolle Röstaromen. Auch das Bun habe ich in der Pfanne gemacht, um noch mehr Röststoffe hineinzubekommen. Der Wildkräutersalat, den ich auf dem Markt gefunden habe macht das Ganze schön frisch.