Allgemein, Herbst, Regionales, vegan, Vegetarisch
Hinterlasse einen Kommentar

Rübensalat mit Granatapfel und Thymian

Endlich Herbst! Auch wenn es draußen noch so schön warm ist, stellt sich innerlich langsam alles auf kältere Tage ein. Ich stimme mich diese Woche schon einmal mit Rüben ein 😉

Für 4 Personen braucht ihr:

  • 4 Karotten
  • 2 kleine rote Beten
  • 1/2 Knollensellerie
  • Babyspinat nach Bedarf
  • 1 Granatapfel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 rote Zwiebel
  • 6 Thymianzweige
  • 3 EL Olivenöl
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle

Schneidet die Karotten, Beten und den Sellerie in Scheiben und gart das Gemüse etwa 5 -6 Minuten in leicht gesalzenem kochendem Wasser.  Ich gebe die Rote Bete immer erst im 2. Schritt hinzu, damit sich Karotten und Sellerie nicht verfärben. Das Gemüse darf ruhig noch Biss haben.

Schneidet die rote Zwiebel und den Knoblauch in kleine Würfel und lasst sie in der Pfanne mit dem Olivenöl leicht Farbe nehmen. Gebt den gezupften und gehackten Thymian hinzu. Schwenkt die Rüben und den Sellerie nochmal in der Pfanne durch und schmeckt alles mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer ab.

Wascht den Babysalat und mischt ihn erst ganz am Ende unter. Zum Schluss garniert ihr den Salat mit leckeren Granatapfelkernen.

TIPP: Den Granatapfel vorher mit dem Holzlöffel „verhauen“, dann lösen sich die Kerne leichter 🙂

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s